Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Erhalte ich trotz Krankheit Geld? Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall?

Arbeitnehmer haben während ihrer Krankheit Anspruch auf Entgeltfortzahlung. Dies ist im Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall (sogenanntes Entgeltfortzahlungsgesetz – EntgFG) geregelt. Hierzu muss das Arbeitsverhältnis zum Zeitpunkt der Krankheit bereits vier Wochen bestehen. Zudem darf der Arbeitnehmer die Krankheit nicht verschuldet haben. Die Entgeltfortzahlungspflicht für den Arbeitgeber beträgt im Allgemeinen sechs Wochen bzw. 42 Kalendertage, kann aber arbeitsvertraglich auch verlängert werden. Danach erhält der Arbeitnehmer ein Krankengeld von der Krankenkasse.

Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag - Krankheit:

Erkrankt? - Was habe ich für Pflichten als Arbeitnehmer?
Muss ich bei Krankheit zum Personalgespräch?
Muss ich zum Arzt gehen?
Wann ist man überhaupt krank?
Was darf ich tun, während ich krank bin?
Was gilt bei einer Erkrankung im Urlaub?