Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Kann man während der Probezeit Urlaub nehmen?

Nach dem Bundesurlaubsgesetz erwirbt man den vollen Urlaubsanspruch erst nach Ablauf der sog. Wartezeit, d. h. nachdem man sechs Monate in dem Unternehmen gearbeitet hat. Innerhalb dieser Wartezeit erwirbt man jedoch im Normalfall monatlich einen Anspruch auf 1/12 seines Jahresurlaubs. Ob dieser allerdings auch innerhalb der Probezeit vom Arbeitgeber genehmigt wird, steht auf einem anderen Blatt Papier. Ablehnen darf er für gewöhnlich aber nur, wenn Unternehmensbelange dem entgegenstehen. Mehr zu den Urlaubsregelungen, lesen Sie im Abschnitt Urlaub.

Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag - Probezeit:

Was versteht man unter Probezeit?
Warum vereinbart man eine Probezeit?
Wie lange kann die Probezeit dauern?
Besteht während der Probezeit Kündigungsschutz?
Wie lang ist die Kündigungsfrist während der Probezeit?
Kann man die Probezeit verlängern?
Probezeit als Sachgrund für eine Befristung?
Wie vereinbart man eine Probezeit im Arbeitsvertrag?