Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Wer muss auf das Datengeheimnis verpflichtet werden?

Die Kurzantwort lautet: die bei der Datenverarbeitung beschäftigten Personen.

Es geht also um Angestellte, die mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen. Dies kann grundsätzlich jeder Angestellte des Unternehmens sein.

Zu beachten ist, dass dies nicht nur für normale Angestellte gilt, sondern auch für Auszubildende, Praktikanten, freie Mitarbeiter und sogar externe Dienstleister, die innerhalb des Unternehmens möglicherweise Zugriff auf solche Daten erhalten.

Verpflichtung Datengeheimnis

Arbeitsvertrag - Verpflichtung Datengeheimnis:

Was ist die Verpflichtung auf das Datengeheimnis?
Was soll eigentlich verhindert werden?
Was sind personenbezogene Daten?
Was bedeutet Erheben von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Verarbeiten von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Nutzen von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Speichern von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Verändern von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Übermitteln von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Sperren von personenbezogenen Daten?
Was bedeutet Löschen von personenbezogenen Daten?
Unterschied zwischen arbeitsvertraglicher Verschwiegenheitspflicht und Verpflichtung auf das Datengeheimnis?