Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Was gehört zur Verhaltensbeurteilung?

Hier wird das dienstliche Sozialverhalten des Arbeitnehmers beurteilt. Der Zeugnisaussteller hat die für eine Beschäftigung wesentlichen Führungs- und Charakterzüge des Arbeitnehmers darzustellen. Hierzu gehören zum Beispiel Angaben zu Führungsqualitäten, Kooperations- und Kompromissfähigkeit, Kritikfähigkeit und dem Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern. Privates Verhalten gehört also nicht dazu, es sei denn, dass es sich dienstlich ausgewirkt hat. Auch einmalige Vorfälle, die nicht bezeichnend sind, muss man nicht erwähnen.

Arbeitsvertrag
Arbeitszeugnis
Beendigung eines Arbeitsverhältnisses

Arbeitszeugnis - Aufbau und Inhalt:

Wie ist ein Arbeitszeugnis aufgebaut?
Was gehört zu den Personenangaben?
Was gehört zur Beschreibung des Werdegangs?
Was gehört in die Unternehmensbeschreibung?
Was gehört zur Tätigkeitsbeschreibung?
Was gehört zu den Fortbildungsangaben?
Was sind herauszuhebende Kenntnisse und Fertigkeiten?
Was gehört zur Leistungsbeurteilung?
Was sind herausragende Leistungen?
Was gehört zum Führungsverhalten?