Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Wer erstellt die Wohnungsgeberbestätigung?

Die Wohnungsgeberbestätigung ist vom Wohnungsgeber oder einer vom ihm beauftragten Person auszustellen. Das sagt das Bundesmeldegesetz.

Wohnungsgeber ist diejenige Person, von der Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus mieten. Das kann eine natürliche Person oder Personengruppe aber auch ein Unternehmen oder eine Genossenschaft sein. Mieten Sie direkt von "Herrn und Frau Mustermann", dann müssen diese Ihnen die Bescheinigung ausstellen. Mieten Sie von der "Immo Consult Muster GmbH", dann ist das Unternehmen als juristische Person der richtige Ansprechpartner. Sind Sie Untermieter? Dann ist die untervermietende Person für die Ausstellung der Vermieterbescheinigung zuständig.

Lässt sich der Vermieter bei der Verwaltung seines Immobilieneigentums von einer Hausverwaltung betreuen? Dann hat diese die Wohnungsgeberbestätigung zu erstellen.

Sollten Sie selbst eine Wohnung oder Haus Ihr Eigentum nennen können, dann können Sie sich die Bescheinigung als Selbsterklärung eigenständig ausstellen. Denn schließlich weiß keiner besser als Sie selbst, wo Sie wohnen.

Wohnungsgeberbestätigung-Vermieterbescheinigung

Wohnungsgeberbestätigung - Allgemeines:

Was ist eine Wohnungsgeberbestätigung?
Was gehört in die Wohnungsgeberbestätigung?