Konto anlegen
Anmelden
zeige/verstecke Menü

Sicherheit online

Wie sicher sind meine Zahlungen?
Bei agreement24.de bezahlen Sie wahlweise mit Ihrer Kreditkarte (Mastercard oder Visa), via PayPal, Giropay, Sofortüberweisung, elektronischer Lastschrift (ELV) oder auf Rechnung. Agreement24.de ist eine SSL-zertifizierte Seite (https-Seite) – dies bedeutet, dass alle Angaben verschlüsselt übermittelt werden. Zahlungen mit Kreditkarte, Giropay, Sofortüberweisung, ELV und auf Rechnung werden direkt bei unserem Bezahldienstleister PAYONE abgefertigt, wodurch Ihre Angaben gar nicht auf unsere Server gelangen. Das gleiche gilt für Zahlungen mit Paypal. Die verwendete Verschlüsselungstechnologie entspricht dem zurzeit gängigsten und sichersten Standard der elektronischen Datenübermittlung (Industriestandard). PAYONE ist einer der größten Anbieter im deutschen Raum und selbstverständlich PCI-DSS zertifiziert (Payment Card Industry Data Security Standard).
 
Was leistet agreement24.de über das gesetzliche Minimum hinaus, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu schützen?
Sämtliche Mitarbeiter sind vertraglich an strengste Geheimhaltung gebunden. Wir setzen außerdem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Sie als Kunde vor vorsätzlicher oder zufälliger Manipulation, Zerstörung oder Verlust Ihrer Daten oder jeglichen unberechtigten Zugriff zu schützen.
 
Was kann ich als Konsument tun, um sicher online einzukaufen?
Im Internet einzukaufen ist überaus bequem und bietet Ihnen neben oft attraktiven Preisen viel Komfort und bedeutende Vorteile. Denken Sie nur an die eingesparten Parkgebühren, mühsame, zeitraubende Sucherei oder das Organisieren von Treffen mit einem Anwalt. Allerdings gibt es im Internet auch gewisse Risiken. Damit Sie keinen Betrügereien und faulen Tricks im Internet zum Opfer fallen, möchten wir Sie hier auf einige wichtige Sicherheitstipps aufmerksam machen:
  1. Versichern Sie sich jeweils immer, dass Ihnen sichere Zahlungsoptionen angeboten werden (z. B. Rechnung). Kreditkartentransaktionen sollten immer mit modernster Verschlüsselungstechnik durchgeführt werden. Nicht alle Anbieter können oder wollen es sich leisten, auf die teuren Technologien moderner Kreditkartendienstleister zurückzugreifen.
  2. Geben Sie niemals Ihre persönlichen Daten oder Codes preis, wenn Sie per unaufgeforderter E-Mail ("Phishing") dazu aufgefordert werden, denn in den meisten Fällen handeln sich solche Mails um geschickte Fälschungen von international agierenden Internetbetrügern. agreement24.de wird Sie niemals per Mail oder SMS um Ihre Kreditkartennummer oder ähnliche persönliche Daten bitten.
  3. Generell empfehlen wir Ihnen die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) eines Anbieters lieber ein wenig zu lange als zu wenig zu studieren, um genau zu wissen, worauf Sie sich einlassen und was Sie von Ihrem Anbieter erwarten können.